Rodena ePapers > RODENA Heimat- und Sachkunde Saarlouis-Roden > RODENA Historische Heimatkunde RODENA Historische Heimatkunde Roden
Taschenuhr . Taschenuhren . taschenuhr.rodena.de . Mittelalter in Saarlouis-Roden . Mittelalter . Reenactment . Rodena
 
 
   
Startseite

 

Geschichte der Taschenuhr

 

Zoom I

 

Zoom II

 

Zoom III

 

Zoom IV

 

Was sind Taschenuhren?

 

Savonnette

 

Design it

 

Glossar im Aufbau

 

Mein Liebling...

 

Glossar

 

Breguet-Spirale

Besondere Form der Unruhspirale, bei der die äußere Windung nach oben über die Federwindungen gebogen ist, quasi eine in eine höhere Ebene gebogene Endkurve der Unruhspirale. Erfunden wurde sie von Breguet und diente der Verbesserung der konzentrischen Atmung der Spirale für einen besseres Gangergebnis.

 

Ébauche

Ein Uhrwerk aus Massenproduktion. Vorgesehen für den Weiterverkauf an andere Firmen, die die Werke dann ggf. vervollständigen, signieren, verfeinern und unter eigenem Namen schließlich verkaufen.

 

Gang...

Der Gang ist der Unterschied zwischen zwei abgelesenen Uhrenzeiten bei genau einem Tag Differenz (also nach 24 Stunden). Idealerweise sollte der Gang über alle Tage hinweg konstant bleiben. Ist dies nicht der Fall, dann spricht man von einer Gangabweichung.

 

Gangreserve

Laufdauer einer Taschenuhr. Die Zeit zwischen Vollaufzug und völliger Entspannung der Aufzugsfeder, welches gleichbedeutend mit dem Stehenbleiben der Uhr ist.

 

Krone

Die Krone ist ein griffestes Rad, zum Einstellen der Uhrzeit und zum Aufziehen der Aufzugsfeder.

 

 

   
     
Besuchen Sie auch:  

Heimatforschung Roden auf heimatforschung.rodena.de

Heimatkunde Roden - Bereich Biologie auf heimatkunde.rodena.de

Saarlautern 2 - das Spezialportal im Bereich historische Heimatkunde Roden auf saarlautern2.rodena.de

RODENA Ferienkurse in und um Saarlouis Roden

RODÄ’NA THV - Informationsseite

     
Partnersite(s)   museum. academia wadegotia
     
     
Statistik   40074 Seitenaufrufe seit dem seit dem 09. Februar 2010
     
    Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.